Seiteninterne Suche

Einführung in die Gestaltung wissenschaftlicher Texte mit LaTeX

Lecturers

Details

Time and place:

Kurs mit Übung (unbenotet)

  • Mi 8:00-10:00, Room Zoom-Meeting

Prerequisites / Organisational information

*Achtung:* Wegen der Corona-Pandemie ist auch im Wintersemester 2021/22 mit weitreichenden Einschränkungen von Lehrveranstaltungen in Präsenzform zu rechnen. Der Kurs wird daher online stattfinden. Details werden hier und auf der [StudOn-Seite] https://www.studon.fau.de/grp4003292.html bekanntgegeben, sobald sie feststehen. Teilnehmer**innen sollten auf jeden Fall einen Rechner (PC, Laptop, etc.) zur Verfügung haben und über Internetzugang verfügen.


Dieser Kurs ist für Studierende der Naturwissenschaftlichen Fakultät vorgesehen.


Die Anmeldung beginnt am Montag, den 18.10.2021, um 8:00 Uhr und endet am Dienstag, den 19.10.2021 um 22:00 Uhr. Die Anmeldung erfolgt über StudOn. Treten Sie hierzu dem übergeordneten [Kurs]https://www.studon.fau.de/crs1190.html bei und wählen Sie dann die passende [Gruppe]https://www.studon.fau.de/grp4003292.html .
Für alle Anmeldungen, die am Montag, den 18.10.2021 zwischen 8:00 und 20:00 Uhr eingehen, besteht Chancengleichheit. Für alle weiteren Anmeldungen wird das Windhundprinzip angewendet. Eine Warteliste zum Nachrücken wird verfügbar sein.

Content

Der Kurs soll eine Kurzeinführung in Typographie für wissenschaftliche Texte (z.B. Praktikumbsberichte, Bachelor- oder Masterarbeiten, Dissertationen, etc.) und eine Einführung in LaTeX zur Umsetzung geben. Ziel ist es, ein Grundwissen zur Textgestaltung mit LaTeX zu vermitteln und einige hilfreiche Pakete und Tricks vorzustellen. Dies kann dann als Grundlage zum weiteren Arbeiten mit LaTeX und zur selbstständigen Erkundung der weiteren Gestaltungsmöglichkeiten dienen. Die Materialien zum Kurs werden über die e-Learning Plattform StudOn der Universität erreichbar sein. Unter "Naturwissenschaftliche Fakultät > Physik > Einführung in die Gestaltung wissenschaftlicher Texte > LaTeX-Kurs WiSe 2021/22" werden dort die Folien, Übungsaufgaben, eine Link- und Literaturliste sowie ein Forum zum Austausch zu finden sein.